22.03.2020

Einführung des neuen Presbyteriums

Einführungen nach vereinfachtem Verfahren bis zum 29. März 2020 - Ein feierlicher Gottesdienst wird nicht stattfinden

Aufgrund der derzeitigen, besonderen Situation kann die Amtseinführung der Presbyterien nicht in der vorgeschriebenen Form in einem Gottesdienst stattfinden.

Daher hat der vom Kreissynodalvorstand berufene Ausschuss für die Presbyteriumswahl für den Kirchenkreis Aachen angeordnet, entsprechend der landeskirchlichen Vorgaben, dass die Einführungen nach vereinfachtem Verfahren ohne Gottesdienst bis zum Stichtag 29. März 2020 in allen Gemeinden durchgeführt sein sollen.

Die neuen Presbyterinnen und Presbyter werden bis zum 25. März 2020 der Vorsitzenden des Bevollmächtigtenausschusses Frau Petra Hartmann in schriftlicher oder mündlicher Form das Amtsgelübde ablegen. Die wiedergewählten Mitglieder des Presbyteriums werden an dieses Amtsgelübde erinnert. Danach wird die Vorsitzende Herrn Superintendenten Bruckhoff über die Eingänge informieren und das neue Presbyterium unserer Evangelischen Christusgemeinde Alsdorf-Würselen-Hoengen-Broichweiden wird zum 29. März 2020 im Amt sein. 

Die als erfolgt geltende Einführung der Presbyterinnen und Presbyter wird zu einem späteren Zeitpunkt, sobald wieder reguläre Gottesdienste stattfinden können, in einem Gemeindegottesdienst bekannt gegeben und zu einem geeigneten Zeitpunkt durch die neuen Presbyteriumsmitglieder im Gottesdienst bekräftigt. Diese Entscheidung ist nicht anfechtbar (§ 31 Absatz 3 PWG).

Die geplante Verabschiedung und Entpflichtung der ausscheidenden Presbyterinnen und Presbyter kann nun leider nur auf schriftlichem Weg erfolgen. Im Namen der ganzen Gemeinde bedanken wir uns, dass sie die Verantwortung für die Leitung der Christusgemeinde auf sich genommen haben und ihre Zeit und Kraft eingesetzt haben.  

Wir hoffen und wünschen,  dass es auch für sie selbst eine gesegnete Zeit in diesem Dienst war und dass sie spüren konnten, welche Früchte durch ihren Dienst in dieser Gemeinde gewachsen sind. Ihre Entpflichtung aus dem Presbyteramt bedeutet keinen Abschied aus der Gemeinschaft unserer Gemeinde. Wir wünschen und freuen uns, ihnen weiterhin zu begegnen und gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

In Dankbarkeit und mit herzlichen Grüßen, 
Petra Hartmann

Pfarrerin Dorothea-Elisabeth Alders

Buschweide 21
52146 Würselen
Tel.: 02405 / 489575
E-Mail: dorothea-elisabeth.alders@ekir.de

Pfarrer Joachim Geis

Weißdornstraße12
52146 Würselen
Tel: 02405/ 84345
Mobil: 0152/ 22107290

E-Mail: joachim.geis@ekir.de

Pfarrer Harry Haller

Zum Wurmtal 9
52146 Würselen-Bardenberg
Tel.: 02405 / 6015891

E-Mail: harry.haller@ekir.de

Pfarrerin Petra Hartmann

Kimbernstraße 46
52477 Alsdorf-Warden
Tel.: 02404 / 66608

E-Mail: petra.hartmann@ekir.de

Pfarrerin Annegret Helmer

Tannenstraße 9a
52477 Alsdorf
Tel: 02404 / 5965685
Mobil: 0151 / 20064667

E-Mail: annegret.helmer@ekir.de