"Die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland ist ein Verband ehrenamtlich aktiver Frauen, die sich als Christinnen engagieren. Seit mehr als 100 Jahren vertreten wir die Interessen und Anliegen von Frauen in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) und darüber hinaus", so heißt es auf der Internetseite www.frauenhilfe-rheinland.de.

Frauenhilfe in Alsdorf

Frauenhilfe in Broichweiden

Die Frauenhilfe in Broichweiden trifft sich alle zwei Wochen am Mittwoch, jeweils von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus Broichweiden.

Die genauen Termine entnehmen Sie dem Kalender.

Frauenhilfe in Würselen

Immerhin über 80 Jahre schon besteht die Gruppe der Frauenhilfe in Würselen: Sie feierte 2010 ihr 80-jähriges Bestehen.

Gleich zu Beginn des Gesprächs räumt die Koordinatorin Ingeborg Buddrus lachend mit einem Missverständnis auf: „Frauenhilfe hat nichts mit hilfsbedürftigen Frauen zu tun, sondern leitete sich früher aus den hauptsächlich diakonischen Aufgaben dieser Treffen ab, als die Frauen der Gemeinde zusammenkamen, um für Bedürftige zu stricken, zu nähen oder Päckchen für die ehemalige DDR zu packen.“ Doch von diesen Aufgaben hat sich die Gruppe, die sich heute offiziell „Frauen der evangelischen Kirche“ nennt, mittlerweile weit entfernt. Es steht vielmehr die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten - immerhin 15 bis 20 Teilnehmerinnen sind es bei jedem Treffen - und die Weiterbildung durch Vorträge zu verschiedenen Themen im Vordergrund.   „Dabei kann es mal um Ernährung gehen oder um Glaubensfragen, auch ein Erzählcafé haben wir schon mal gemacht“, zählt Ingeborg Buddrus mögliche Inhalte auf. Sie leitet und organisiert die Zusammenkünfte seit 1982 - „und leider ist keine Nachfolgerin in Sicht“, bedauert sie. Generell fehlt der aktiven Gruppe, die auch alljährlich den Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen im März mitgestaltet, der Nachwuchs. Die meisten Teilnehmerinnen sind zwischen 60 und 90 Jahre alt.

Zu den jährlichen Veranstaltungshöhepunkten gehören neben dem Weltgebetstag im Frühling auch der sommerliche Ausflug und die Weihnachtsfeier, die mittlerweile stets gemeinsam mit den Senioren des Fröhlichen Donnerstags und des Senioren-Spielenachmittags gemacht werden.
(Juliane Siekmann)


Aktuelle Termine der Frauenhilfe

Die aktuellen Termine der Frauenhilfe finden Sie in unserem Terminkalender. Bitte filtern Sie auf die Kategorie "Für Frauen".

Für weitere Fragen steht Ihnen die jeweiligen Ansprechpartnerinnen oder die Gemeindebüros der Bezirke zur Verfügung.

Pfarrerin Dorothea-Elisabeth Alders

Buschweide 21
52146 Würselen
Tel.: 02405 / 489575
E-Mail: dorothea-elisabeth.alders@ekir.de

Pfarrer Harry Haller

Zum Wurmtal 9
52146 Würselen-Bardenberg
Tel.: 02405 / 6015891

E-Mail: harry.haller@ekir.de

Pfarrerin Petra Hartmann

Kimbernstraße 46
52477 Alsdorf-Warden
Tel.: 02404 / 66608

E-Mail: petra.hartmann@ekir.de

Pfarrerin Annegret Helmer

Tannenstraße 9a
52477 Alsdorf
Tel: 02404 / 5965685
Mobil: 0151 / 20064667

E-Mail: annegret.helmer@ekir.de